COMPO

ArtikelNr.: BL000000

COMPO Rasen-Langzeitdünger 20 Kg


 


 


Düngt den Rasen für bis zu 3 Monaten


Gute Startwirkung ohne Stoßwachstum zu verursachen


Für einen dichten, tiefgrünen robusten Rasen statt Moos und Unkraut


Alle Nährstoffe in einem Düngekorn


Keine Verbrennungsgefahr bei sachgerechter Anwendung


Feingranulat


 


Anwendungsschritte


compo image


1


Bringen Sie den Dünger aus


Ob mit der Hand oder per Streuwagen, das granulierte Produkt ist sauber und einfach auszubringen. Beachten Sie die Dosierungsangaben, um eine Überdüngung und damit einhergehende Rasenschädigungen zu vermeiden. Anschließendes und regelmäßiges Wässern nicht vergessen!


 


compo image


2


Das Ergebnis


... ist ein dichter, tiefgrüner Rasen. Durch die hochwertigen Inhaltsstoffe des Düngers wird er von Grund auf gestärkt und strapazierfähiger gegen äußere Einflüsse und Belastungen.


 


Aufwandmenge:


- Startdüngung bei erfolgter Düngung im letzten Spätherbst: 25 g/m²


- Startdüngung ohne erfolgte Herbstdüngung: 30 g/m²


- Sommerdüngung: 30 g/m²


- Spätherbstdüngung: 25 g/m²



Dosierungsangaben


MENGEREICHWEITE


4 kg Beutel160 m²


8 kg Eimer320 m²


20 kg Beutel800 m²


 


Die nachfolgend angegebenen Einstellungen sind Richtwerte. Bitte beachten Sie die Gebrauchsanweisung der Streuwagenhersteller. Düngerstreuer immer von der Nullstelle zum angegebenen Wert einstellen.



Richtwerte zur Einstellung gängiger Streuwagen


GERÄTSTART-/SPÄTHERBSTDÜNGUNGSOMMERDÜNGUNG


Gardena 41034


Gardena 415, 42534


Gardena 300, 43023


Gardena 433,435,500, 8001-22


Gloria 220/221S, Streuboy M/S45


Wolf WE 250, WE 25145


Wolf WE 252, 30033-4


Wolf Perfekt 430, WE 41278


ArtikelNr.: BL000002

COMPO SANA® Balkon- und Kübelpflanzenerde 50l


 


 


Spezialerde für alle stark zehrenden Balkon- & Terassenpflanzen


Aqua Depot: Speichert Wasser und gibt es bedarfsgerecht ab


Für einen perfekten Start: Bis zu 12 Wochen Nährstoffversorgung


Optimierter Spurennährstoff-Mix für nachweislich stärkere und gesündere Pflanzen


Optimale Bedingungen für das Wurzelwachstum zur verbesserten Wasser- und Nährstoffversorgung


 


Anwendungsschritte


compo image


1


Schaffen Sie eine gute Grundlage


Es empfiehlt sich die Verwendung von Pflanzgefäßen mit Wasserabzugsloch, welches mit einer Tonscherbe abgedeckt wird. Zusätzlich sollte ein wenig Kies oder Blähton für eine


optimale Drainage eingearbeitet werden.


 


compo image


2


Setzen Sie Ihre Pflanze in das Gefäß


Füllen Sie den Boden des Gefäßes mit COMPO SANA® Balkon- und Kübelpflanzenerde füllen. Entfernen Sie zunächst die alte Erde und ggf. vorhandene abgestorbene Wurzeln. Danach können Sie die Pflanze mit ihrem Wurzelballen in das Pflanzgefäß einsetzen. COMPO SANA® Balkon- und Kübelpflanzenerde bis ca. 1 cm unter den


Rand auffüllen und leicht andrücken.


 


compo image


3


Bewässerung


Bei Gehölzen den Stamm nicht zu hoch mit Erde bedecken. Einen Gießrand um die eingesetzte Pflanze formen und anschließend


gut wässern. So bekommt die Pflanze direkt guten Kontakt zur frischen Erde und deren Nährstoffen.


 


Anwendungshinweise


 


Menge/Dosierung/Ausbringung



Blumenkübel


DURCHMESSERBENÖTIGTE MENGE (CA.)


26 cm10 Liter


33 cm14 Liter


40 cm30 Liter


46 cm40 Liter


50cm50 Liter



Blumenkasten


LÄNGEBENÖTIGTE MENGE (CA.)


40 cm12 Liter


60 cm18 Liter


80 cm24 Liter


100 cm30 Liter


ArtikelNr.: BL000003

COMPO SANA® Qualitäts-Blumenerde ca. 50% weniger Gewicht 40 l


 


 


Qualitativ hochwertige Universalerde für Ihre Zimmer-, Balkon- und Gartenpflanzen


Die Leichte: 50% weniger Gewicht


12 Wochen Nährstoffversorgung durch bereits enthaltene Düngung


Lockere, luftige Struktur für bestes Wurzelwachstum


Leicht zu transportieren und wiederverschließbar


 


Anwendungsschritte


compo image


1


Schaffen Sie eine gute Grundlage


Verwenden Sie ein Pflanzgefäß mit Wasserabfluss, der mit einer Tonscherbe abgedeckt wird. Beim Umtopfen der Pflanze grundsätzlich ein deutlich größeres Gefäß verwenden. Regelmäßiges Umtopfen im Zeitintervall von maximal 2 Jahren fördert die Gesundheit und Entwicklung der Pflanzen.


 


compo image


2


Setzen Sie Ihre Pflanze in das Gefäß


Befüllen Sie dann den Boden des Gefäßes mit der leichten COMPO SANA Blumenerde. Alte Erde und ggf. vorhandene abgestorbene Wurzeln zunächst entfernen, danach die Pflanze mit ihrem Wurzelballen in das Pflanzgefäß einsetzen und die Erde bis ca. 1 cm unter dem Rand auffüllen und leicht andrücken.


 


compo image


3


Abschließend gut wässern


Um die eingesetzte Pflanze einen Gießrand formen und anschließend kräftig wässern. Für langanhaltende Pflanzenfreude empfiehlt sich auch bei der Pflanzenpflege eine regelmäßige und stets ausreichende Bewässerung.


 


Anwendungshinweise


 




DURCHMESSERBENÖTIGTE MENGE (CA.)


26 cm10 Liter


33 cm14 Liter


40 cm30 Liter


46 cm40 Liter


50cm50 Liter


 


Blumenkasten


LÄNGEBENÖTIGTE MENGE (CA.)


40 cm12 Liter


60 cm18 Liter


80 cm24 Liter


100 cm30 Liter


ArtikelNr.: BL;000004

COMPO BIO Hochbeet- und Gewächshauserde torffrei 40 l


 


 


Hochwertige Spezialerde für die perfekte dritte Schicht in Ihrem Hochbeet


Nachhaltige, torffreie Rezeptur basierend auf 100% natürlichen Rohstoffen


Organische Aufdüngung für bis zu 5 Wochen Nährstoffversorgung


 


Anwendungsschritte


compo image


1


So befüllen Sie Ihr Hochbeet


1. Vorbereitung und Grundfüllung


Vor der Anlage des Hochbeets sollte eine Art Wühlmausgitter den Hochbeetboden von dem Erdreich trennen, um so Nagetieren und anderen Schädlingen den Zugang zum Hochbeet zu verwehren. Bei Bedarf können die Hochbeetwände auch mit einer Folie ausgelegt werden, damit die Holzwände


länger vor den Verrottungseinflüssen geschützt werden. Schließlich werden die COMPO BIO Holzschnitzel gleichmäßig als


Grundfüllung des Hochbeets eingebracht, indem sie hin und wieder gut angedrückt werden. So erhält die Grundschicht des


Hochbeets eine gute Stabilität bei optimaler Durchlüftung. Die Hochbeetgrundfüllung sollte etwa 30-40 % des Hochbeets ausmachen.



2. Kompost-Schicht


Als Ergänzung empfehlen wir für die zweite Hochbeetschicht den COMPO BIO Gärtner-Kompost (40 L). Dieser hochwertige Grün-Kompost in Gärtner-Qualität wird als zweite Schicht mit etwa 30 -40 % Füllvolumen in das Hochbeet eingebracht.



3. Hochbeet-Erde


Für die oberste Lage des Hochbeets empfehlen wir die restliche Auffüllung mit der COMPO BIO Hochbeeterde (40 L). Dieses


qualitative Marken-Substrat erfüllt die höchsten Ansprüche für die Pflanzen im Hochbeet. Die nachhaltige, torffreie Rezeptur,


die auf 100 % natürlichen Rohstoffen und einer rein organischen Aufdüngung basiert, sorgt für kräftiges, gesundes Wachstum und eine schmackhafte und ertragreiche Ernte.


 


Menge/Dosierung/Ausbringung


Berechnung des benötigten Volumens:


 


Länge (in m) x Breite (in m) x 0,3 m (Höhe*) = Volumen in m³


 


Beispiel:


1 m x 0,3 m x 0,3 m = 0,09 m³ = 90L


 


bei einem Hochbeet mit einer Gesamthöhe von 1 Meter, sollte die Schichten erst 30, dann 40 und wieder 30 cm betragen.


ArtikelNr.: BLD000005

COMPO Blumendünger mit Guano


 


 


Organisch-mineralischer Universaldünger


Mit echtem COMPO Guano und wichtigen Spurennährstoffen


Für schöne und widerstandsfähige Pflanzen


 


 


Anwendung


Anwendungsempfehlung


Schütteln Sie den COMPO Blumendünger mit Guano vor Gebrauch. Verdünnen Sie die flüssige Originallösung entsprechend der Dosierungsangaben mit Ihrem Gießwasser und wässern Sie Ihre Blumen anschließend wie gewohnt.


 


Für stark zehrende Balkonblumen (z.B. Geranien, Surfinien), aber auch für empfindliche Zimmerpflanzen (z.B. Orchideen, Usambaraveilchen) geeignet.


 


Menge/Dosierung/Ausbringung


Saubere und bedarfsgerechte Dosierung anhand der im Deckel gekennzeichneten Stufen I bis III.



Für die 1L und 1,3 L Flasche gilt folgende Dosiermenge


DOSIERSTUFE IDOSIERSTUFE IIDOSIERSTUFE IIIGANZE KAPPE


auf 0,5 L Wasserauf 1,0 L Wasserauf 1,5 L Wasserauf 2,5 L Wasser



Für die 2,5L - 5 L Kansiter gilt folgende Dosiermenge


DOSIERSTUFE IDOSIERSTUFE IIDOSIERSTUFE III


auf 1 L Wasserauf 2 L Wasserauf 3 L Wasser


ArtikelNr.: BLD00001

COMPO Balkon- und Kübelpflanzendünger 1,3 l


 


 


Mineralischer Spezial-Flüssigdünger für alle Balkon- und Kübelpflanzen


Für gesunde Pflanzen und grüne Blätter


Wirkt sofort, stärkt die Widerstandskraft und fördert das Wurzelwachstum


 


Anwendung


Anwendungsempfehlung


Schütteln Sie den COMPO Balkon- und Kübelpflanzendünger vor Gebrauch. Verdünnen Sie die flüssige Originallösung entsprechend der Dosierungsangaben mit Ihrem Gießwasser und wässern Sie Ihre Pflanzen anschließend wie gewohnt.


 


Für alle Balkon- und Kübelpflanzen wie Fuchsien, Surfinien, Geranien, Fleißiges Lieschen, Margeriten.


 


Menge/Dosierung/Ausbringung


Saubere und bedarfsgerechte Dosierung anhand der im Deckel gekennzeichneten Stufen I bis III.


 


Für die 1,3 L Flasche gilt folgende Dosiermenge:


DOSIERSTUFE IDOSIERSTUFE IIDOSIERSTUFE IIIGANZE KAPPE


auf 1 L Wasserauf 2 L Wasserauf 3 L Wasserauf 5 L Wasser


 


Für den 2,5 L Kansiter gilt folgende Dosiermenge:


UNTERER STRICHMITTLERER STRICHGANZE KAPPE


auf 2 L Wasserauf 4 L Wasserauf 6 L Wasser


 


Anwendungszeitraum:


März - Oktober: 2 x pro Woche düngen.


November - Februar : nicht düngen.



ArtikelNr.: RD-000006

COMPO Rasendünger Moos - Nein danke! 7,5 L


 


 


Für die perfekte Pflege bei belastetem Rasen


Regeneriert und kräftigt Ihren Rasen


Beugt gezielt neuer Moosbildung vor


Verstärkt die Grünfärbung der Rasenpflanzen


Wirkt für 6 Wochen


 


Anwendung


Anwendungsempfehlung


Die Ausbringung von COMPO Rasendünger Moos - Nein Danke! erfolgt per Hand (bitte Schutzhandschuhe tragen). Bringen Sie den Dünger 2-3 Tage nach dem Mähen gleichmäßig auf feuchtem Rasen aus. Nutzen Sie die Taunässe in den Morgenstunden oder Wässern Sie leicht. Nach der Düngung den Rasen nicht direkt, sondern erst 1-2 Tage später wässern. Verfärbte Pflanzenteile können später einfach ausgeharkt werden.


 


Um Ihren Rasen ideal zu kräftigen und Moos vorzubeugen, empfehlen wir 2 Düngungen pro Rasensaison. Der Abstand zwischen den Düngergaben sollte mindestens 5-6 Wochen betragen. Freuen Sie sich über einen kräftigen moosfreien Rasen.


Anwendungsort


 


Menge/Dosierung/Ausbringung


Aufwandmenge: 25 g/m²



Dosierungsangaben


MENGEREICHWEITE


4 kg Eimer160 m²


7,5 kg Eimer300 m²


 


Anwendungsbereiche:


Regenerationsbedürftige, durch Moos geschwächte Rasenflächen.


 


Hinweis:


Bitte nur auf Rasenflächen anwenden! Nicht auf Bodenbeläge (Steinplatten, Holzboden) oder Kleidung bringen, da sonst Rostflecken entstehen können. Produkt sofort von Bodenbelägen entfernen. Das gilt auch für anhaftende Reste an Schuhen oder Haustieren. Deshalb sollte frisch behandelter Rasen nach der Anwendung nicht betreten werden. Bei der Ausbringung Schutzhandschuhe und festes Schuhwerk tragen.


 


Das Produkt ist nicht streuwagenfähig und sollte auf keinen Fall überdosiert werden!



1 |